Mantegani & Wysseier

Geschichte



Mantegani & Wysseier AG ist ein rennomiertes Planungsbüro, welches aus mehreren Nachfolgeregelungen mit Namensänderungen entstanden ist. Die Meilensteine in der Geschichte des Unternehmens sind wie folgt zusammengefasst:

1961Gründung durch A. Schaffner

1983Dr. Mathys & Partner

1990Dr. Mathys & Wysseier

2004Mantegani & Wysseier

Mitgliedschaften


Schweizerischer Ingenieur-
und Architektenverein


Selnaustrasse 16 / Postfach
8039 Zürich
Tel: +41 (0)1 283 15 15
Fax: +41 (0)1 201 63 35

Schweizerische Zentralstelle
für Stahlbau


Seefeldstrasse 25
8034 Zürich
Tel: +41 (0)1 261 89 80
Fax: +41 (0)1 262 09 6

Schweizerische Vereinigung
Beratender Ingenieure


Schwarztorstrasse 26
3007 Bern
Tel: +41 (0)31 382 23 22
Fax: +41 (0)31 382 26 70

Handels- und Industrieverein
des Kantons Bern


Sektionsbüro
Rennweg 62 / Postfach
2501 Biel/Bienne
Tel: +41 (0)32 344 06 84
Fax: +41 (0)32 344 06 30

Qualitäts­management



Qualitativ hochstehende Bauten und Dienstleistungen waren uns schon immer ein grosses Anliegen.

Um dies für alle Beteiligten zu verdeutlichen, haben wir uns entschlossen, ein eigenes massgeschneidertes Qualitätssicherungssystem zu erarbeiten und dieses gemäss ISO Norm 9001 zertifizieren zu lassen.

Einzelne Qualitätselemente und die entsprechenden Kontrollen sind bei uns schon seit langem im Einsatz. Unser neues Qualitätsmanagementsystem orientiert sich an den Arbeitsprozessen und ist von folgenden Leitgedanken geprägt:


▪ Alle Probleme des Bauherrn erkennen und lösen (keine Probleme schaffen)

▪ Funktionelle, wirtschaftliche, dauerhafte und langfristig flexible Konstruktionen

▪ Kreative, intelligente und konstruktiv saubere Lösungen von Problemen des Bauherrn

▪ Statische Berechnungen gemäss neuestem Stand der Technik mit optimierten Querschnitten und minimierter Armierung

▪ Einhalten von Planungs- und Bauterminen

▪ Korrekte Pläne und Listen

▪ Einhalten von Kostenvorgaben, permanente Suche nach zusätzlichen Einsparungs-Möglichkeiten und Verbesserungen

▪ Disponible und angenehme Verhandlungspartner

Wesentliche Bedeutung messen wir dabei unseren Mitarbeitern zu. Unsere Personalpolitik ist durch folgende Eigenschaften geprägt:

▪ Permanente Weiterbildung

▪ Geringe Fluktuationsrate

▪ Integration des Personals in die Entwicklung des Qualitätssystems

▪ Das QS-Zertifikat soll nicht nur an der Wand hängen, sondern die Fitness unseres Betriebes sowie dessen Kundennähe dokumentieren


Als Resultat der erfolgreich bestandenen Zertifizierung wünschen wir uns einwandfreie Bauwerke, zufriedene Bauherrschaften aber auch einen wirtschaftlichen Bürobetrieb. Das Zertifikat ist jedoch für uns nicht ein Endprodukt, vielmehr steht es am Anfang einer ständigen Entwicklung und Verbesserung unserer Qualitätspolitik.


› Zertifikat SGS

Label du bilinguisme


 

Seit dem 24.02.2005 besitzen wir das Label du bilinguisme.


Unser Büro ist zweisprachig, was von Vorteil ist, wenn die Projektsprache Deutsch ist, da die Kommunikation mit welschen Unternehmern oder lokalen Bezugspersonen so bestens funktioniert.